StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Engelkuss
Do Jun 30, 2016 10:02 am von Gast

» Zesniae - Das Fantasy RPG
So Jun 26, 2016 8:07 pm von Gast

» Warframe - Reborn Legends | FSK16 (Anfrage)
Sa Jun 18, 2016 10:20 pm von Gast

» Der Spam der Spams!
Mi Jun 15, 2016 6:05 pm von Watanabe

» Last Choice (Anfrage)
Di Jun 14, 2016 1:56 pm von Gast

» Fragen
Do Jun 02, 2016 12:37 pm von Miwako Kisaragi

» One Piece - Chasing the Sunset (Bestätigung)
Mo Mai 30, 2016 8:30 pm von Gast

» Fairy Tail - New Divide ( Bestätigung)
Mo Mai 30, 2016 8:17 pm von Gast

» Digimon RPG - Bestätigung
Sa Mai 28, 2016 4:05 pm von Gast


Austausch | 
 

 SGO [=Social Government Order]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Government

avatar

Anzahl der Beiträge : 65
Anmeldedatum : 22.07.13

BeitragThema: SGO [=Social Government Order]   Di Apr 26, 2016 3:20 pm

SGO [=Social Government Order]


SGO [=Social Government Order] ist eine Formierung, die vor knapp 10 Jahren noch eine kleine Partei in der Politik dargestellt hat. Mit ihren Ansichten und Absichten die Yokai möglichst gering zu halten, ihnen gar das Gesetz aufzudrücken sich nicht mehr zu vermehren, galt damals als relativ nicht ernstzunehmende Partei. Das Gesetz der Nicht Fortpflanzung konnten sie zwar nicht durchbringen, jedoch gewannen sie mit der Zeit immer mehr Massen der Begeisterung für sich. Gerüchten zu Folge nach, solle es damals vor 10 Jahren einen Putsch gegeben haben, allerdings gelang die SGO mit der Zeit an die oberste Macht, sodass sie zur heutigen Zeit die größte Macht der Menschheit darstellt.

Heutzutage kennt man die SGO auch unter dem Namen der Regierung, sie geben die Gesetze in Auftrag, obgleich dennoch ein Teil von Demokratie zu herrschen scheint, versuchen sie stets ihre eigenen Pläne von Vorteil zu nutzen, dass hierbei mit Intrigen gespielt wird, sei wahrscheinlich nun wahrlich nicht verwunderlich. In den Augen ihrer humanen Bewohner und der Zivilisation Die SGO setzen sie sich für menschliche Rechte und Vorteile ein und versuchen gegenüber den Yokai so gut es geht Nachteile zu schaffen. Seit neustem ist unteranderem auch ein Projekt gestartet, bei dem die Yokai sich bei der SGO registrieren lassen können, dadurch leichter an menschliche Arbeit kommen können, Steuervergünstigungen bekommen und besser in die Gesellschaft integriert werden sollen. Das eigentliche Ziel allerdings besteht jedoch darin die Yokai zu kontrollieren, da sie mit einem Chip versehen werden und dadurch können sie den registrieren Yokai genau beobachten und seine Fähigkeiten nach Kategorien der Stufen E – SS übereinblicken. Zwar ist die Registrierung eine freiwillige Aktion, doch versucht die SGO dahingehend es als Gesetz durchkommen zu lassen, dass es jedoch bei dem Volk nicht wirklich ankommt, ist selbstredend.

Die Organisation ist, wer es bereits schon geahnt hat, sehr politisch orientiert. Zu meist bekleiden oft wichtige Personen große Ämter, darunter erfolgen die Offiziere und weitere Ränge innerhalb der SGO. Vor allem weg beschäftigen sie hierbei voran Agenten die für die Sicherheit der Menschheit zu ständig ist und Wissenschaftler. Angeführt wird die SGO von einem der mächtigsten Männer im Lande, doch auch ähnlich wie bei der Yokai Alliance, hat auch er seine engsten Vertrauen und sogenannte Kommandanten, derer die wiederum ganze Divisionen von Agenten kommandieren. Gerüchten zu Folge nach, soll der SGO Anführer selbst zur Yokai Rasse angehören, doch scheint dies stets eine Frage im wispernden Schatten zu sein. Wie man bereits vermuten lässt, beschäftigt die SGO hauptsächlich Menschen und hat ihren Sitz im zentralen Boryoku. Vom äußerlichen Anschein her, erinnert das Gebäude der SGO mehr einem prunkvollen Marmor Palast, der von meterhohen Zäunen umrahmt wird. Abgerundet wird das Ganze noch von zahlreichen Wächtern die Tag und Nacht positionieren.

Doch wer glaubt, dass die SGO durchaus friedlich gesonnen ist, solle sich irren. In einer radikalen Welt wie ihrer, besteht weder noch das Gute oder Böse. Sowohl die SGO als auch die Yokai Alliance sieht das was sie tut, als gut an. Doch was die meisten Bewohner von Boryoku nicht wissen ist, dass sie radikal und primitiv vorgehen, mag man sich gar nicht auszumalen, denn in ihren feinen Anzügen wirken sie meist wie reiche Geschäftsmänner die lediglich ihrer Arbeit nachgehen. Und dies ist der springende Punkt, denn die SGO beschäftigt vor allem in der Branche ihrer tödlichen Aufträge Yokai. Nur wenige Yokai Angehörige haben sich der SGO angeschlossen, aus welchen Gründen auch immer, was dahingehend eine Bereicherung für die Regierung darstellt, da sie somit der Yokai Alliance die Stirn bieten kann.

Das Leben als Agent in der SGO ist kein Zuckerschlecken. Jahrelanges Training, bereits und meist schon von Kind an, werden sie zu tödlichen Killern ausgebildet um für die Sicherheit der Bevölkerung, vor allem ihrer Organisation zu sorgen.




Nach oben Nach unten
http://the-sacrifice.forumieren.com
 
SGO [=Social Government Order]
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» First Order TIE-Interceptor
» Star Wars Ep. VII - Infos zur First Order
» Neue Grundbox für Episode 7!
» Schauspieler & Social media
» [SPOILER] Ich habe Episode 7 gesehen! Filmbespr. nur hier!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sacrifice :: Wichtig :: » Regeln :: Hintergrundwissen :: Fraktionen-
Gehe zu: